Kunsttherapie

Klangmassage

Die verwandelnde Kraft von Kunsttherapie:
„Wer künstlerisch formt, formt sich selbst.“ H.S.

Im Mittelpunkt der multimedialen Kunsttherapie steht der spontane, schöpferische Ausdruck.
In der Kunsttherapie nehmen wir an, dass jeder Mensch einen kreativen Kern hat und diese Kreativität auf die Anforderungen des Lebens ausrichtet.


Wir vertrauen uns der formgebenden Kraft in unserem Inneren an. Innere Bilder und Gefühle gestalten wir nonverbal und können sie je nach Bedürfnis in einem geschützten Rahmen später reflektieren. Wir erkunden den Reichtum an Ressourcen, was heilsam wirkt. Keine künstlerische Vorerfahrung ist nötig und unsere kreative Energie wirkt auch auf Menschen um uns weiter.

Kunsttherapie ist für Menschen gedacht:

  • die einen Weg zu Gefühlen und schöpferischen Kräften suchen

  • die in Krisen ihrem Leben eine neue Richtung geben wollen

  • die Kreativität zur Weiterentwicklung nutzen

  • die versuchen, Botschaften ihres Körpers zu verstehen und auszudrücken

  • die auf Entdeckungsreise nach dem Wunderbaren im Alltag sind

 


Malen & Formen
„Lässt du dem Pinsel freien Lauf, führt seine Spur zum Kern deines Wesens.“ R. Motherwell.
Staunen über das, was sich in Bildern und im Formen mit Ton zeigt.


Tanz, Gesten & Rituale
„Finde ich meinen Körper, so finde ich mich selbst. Bewege ich mich, so lebe ich und bewege die Welt.“ Vladimir Iljinie
Entdecken von Lebendigkeit durch improvisierte Bewegungen und damit die Qualität von sanften und wilden Seiten.


Atem & Stimme
„…denn er hatte sie gleich an der Stimme erkannt.“ Märchen: Der liebe Roland.
Entlocken was der Körper in sich trägt, allein mit Stimme. Durch bewusstes Atmen und Tönen loslassen und entspannen.


Musik & Rhythmus
„Sie sang und sang. Sie sang mit der Kraft in Ihrem Herzen die Bewegungen der vielen Verse und des Tanzes ...das Lied des Geheimnisses.“ Pueblo Indianer
Eintauchen in berührende Klangwelten durch eigene Musik, Gesang und Klangmassage (Peter Hess).


Schreiben & Poesie
„Sprache erlaubt uns zu sehen. Ohne das Wort wären wir blind.“ Carlos Fuentes
Erleben von Wort und Spiel …den Schatz der Erinnerungen im Schreiben nutzen, um Witziges, Schmerzliches und Gruseliges aus dem Alltag auszudrücken.


Theater & Masken
„Einen Augenblick werde ich du sein und du wirst ich sein und das bringt uns weiter.“ Meryl Streep
Spielen und experimentieren mit Gegensätzen. Ich & die Gruppe, Nähe & Distanz, Freiheit & Ordnung, Spontanität & Kontrolle, Tiefgang & Leichtigkeit in Theater, Märchenarbeit, Puppenspiel oder Video erfahren.


Stille & Sein
„Ein Künstler muss schweigen, wenn sein Werk zu sprechen beginnt.“ Friedrich Nietzsche
Stillwerden und dem eigenen Selbst lauschen (rezeptive Kunsttherapie).
 

 

Klangmassage: eine Sinneserfahrung der besonderen Art.

Wunderbar ist es, sich von Klängen in tiefe Entspannung führen zu lassen und dabei zu erleben, dass Schallwellen Schmerz lindern.

 

Klangmassage nach Peter Hess schafft durch angenehm, oberrtonreiche Klänge rasch Vertrauen. Sie führen zur Entspannung in einen Alpha- Zustand, in dem wir bereit sind, loszulassen und wir erfahren Geborgenheit und Sicherheit.

 

Sanft massieren Klänge den Körper durch Schallwellen, die ähnlich wie Vibration wahrgenommen werden und Selbstheilungskräfte aktivieren.  Spannungen zerfließen mit den Klängen. Dabei kommt es zu einer intensiven Körpererfahrung.

Im Klangbad regenerieren wir uns und können dem Alltag wieder erfrischt und gelassen gegenüber treten.

Wo wir uns lösen- werden wir bereit für Lösungen.

Klangmassage:

  • In Einklang kommen- wirkt ausgleichend, unterstützt Schlafrhythmus und beugt Erschöpfung vor.

  • Einfach Fließen lassen- regt durch Vibration Verdauung an und hat eine lockernde Wirkung auf den ganzen Körper

  • Intuition und Freude am Leben- fördert Köperbewusstsein und bringt kreative Prozesse in Schwung

 

Samenkorn

Elisabeth Holzer (+43 664 73570165)

Norbert Sterk (+43 699 12726818)